Wandern im März

von mhcramer, 24. Februar 2020

Auch in diesem Jahr werden wieder Wanderungen angeboten. Wir starten am Sonntag, 8. März 2020, mit einem heimatnahen Vorschlag.

Start: Waldparkplatz in Dorlar

Datum und Uhrzeit: Sonntag, 8. März 2020, 10:30 Uhr

Beschreibung: Auf dem Wanderweg (rote Raute) vom Wetzlarer Bahnhof nach Dutenhofen steigen wir in Dorlar am Waldplarkplatz ein (auf der Landstraße Richtung Garbenheim, nach der Brücke direkt links abbiegen, so kommt man zu dem Waldparkplatz). Wir machen eine kleine Tour durch den Dorlarer Wald Richtung Dutenhofen und über das Feld mit Blick auf Münchholzhausen wieder zurück zum Parkplatz. Es ist keine Einkehr geplant.
Wer Interesse hat, meldet sich wie immer während der Walkingstunden oder bei mir direkt an.

Heike Hofmann

Termine für Wanderungen in 2019

von mhcramer, 17. März 2019

Die Nordic Walking Gruppe des TV05 Waldgirmes lädt zu folgenden Wanderungen ein:

Samstag, 6. April 2019

Wanderung auf den Dünsberg mit Einkehr. Treffpunkt um 10:50 Uhr beim Autohaus Lahnau zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Wanderung startet um 11 Uhr vom Parkplatz Obermühle.

Sonntag, 19. Mai 2019

Krumbacher Weg von der Eisernen Hand über Krumbach nach Krofdorf. Die Strecke ist 15 km lang, eine Einkehr in Krumbach ist geplant. Es besteht die Möglichkeit, erst ab Krumbach mitzulaufen. Uhrzeit und Treffpunkt werden noch mitgeteilt. Da es eine Streckenwanderung ist, wird ggf. ein Taxidienst in Anspruch genommen.

Samstag, 22. Juni 2019

Lahnwanderweg von Biedenkopf nach Buchenau. Auf der 13 km langen Strecke ist eine Einkehr im Restaurant „Der Katzenbacher“ geplant. An- und Abreise erfolgt mit der Bahn.

Samstag, 17. August 2019

Lahnwanderweg von Buchenau nach Caldern. Die Strecke ist ebenfalls 13 km lang, eine Einkehrmöglichkeit auf der Strecke besteht nicht. Daher ist Rucksackverpflegung vorgesehen. An- und Abreise erfolgt mit der Bahn.

Sonntag, 22. September 2019

Viertälerweg in Bad Endbach. Der Viertälerweg ist ein 16 km langer Rundweg, die Gehzeit beträgt 5-6 Stunden. Start und Ziel: Kur- und Bürgerhaus Bad Endbach. An- und Abreise mit Privat PKW.

Nähere Informationen zu den einzelnen Wanderungen können bei der Übungsleiterin Heike Hofmann, per E-Mail an heike.hofmann.lahnau@web.de oder telefonisch unter 06441/962098 erfragt werden. Details zur Strecke mit An- und Abreisezeiten werden 1-2 Wochen vor dem jeweiligen Termin bekannt gegeben.

Walker on Tour

von fruecker, 16. Dezember 2018

Dieses Jahr ging unsere Fahrt am 13.12. nach Heidelberg. Der Wettergott Thor meinte es gut mit uns, der tagelange Regen war weg, es war kalt und die Sonne schien. In Heidelberg angekommen, stärkten wir uns in einem der ältesten Gasthäuser „Das Essighaus“, Plöck 97, gegründet 1844. Von dort ging es dann direkt auf eine 1 ½ stündige geführte Informationstour. Gleich zu Beginn für uns eine völlig neue Situation, denn die „Plöck“ ist seit 1993 die erste Fahrradstraße; diese kamen von allen Seiten und wir mussten höllig aufpassen. Wir erfuhren, dass Heidelberg die älteste Universität in Deutschland hat, gegründet 1386 und es im 14. Jahrhundert eine eigene Gerichtsbarkeit gab. Der Studentenkarzer diente als Gefängnis für Studenten Weiterlesen

Wandern Teil 2 – rund um Greifenstein

von fruecker, 05. November 2018

Zwei Wanderteams des TV05 waren am Sonntag unterwegs. TV-Team2 umrundete Greifenstein mit herrlichen Aussichten auf das Dilltal und die Burg. Einkehr war dann in Gittis Berghütte am Skihang.

Wandern Teil 1 – Posträuberroute

von fruecker, 05. November 2018

Zwei Wanderteams des TV05 waren am Sonntag unterwegs. Die Postraubroute führte die TV-Wanderer vorbei an dem Originalschauplatz des Gladenbacher Postraubes in der Subach. Doch der Weg bietet noch viel mehr. Der Aussichtsturm auf der Erdhausener Koppe eröffnet dem Wanderer eindrucksvolle Ausblicke in das Salzbödetal. Bemerkenswert sind auch die Waldäcker „Weites Feld“ und „Rodenhausen Nord“, sowie die Salzquelle im Salzbödetal mit Rastplatz. Zur Einkehr lädt das Kornhaus mit Gaststube und Biergarten am Ende des Rundwanderweges ein.

Nordic-Walking – die neuen Wintertermine

von fruecker, 18. Oktober 2018

Ab Dienstag, 16. Oktober 2018, walken wir ab Parkplatz Streiteiche (an der Landstraße Richtung Rodheim)
dienstags, 15.30 Uhr
donnerstags, 9.30 Uhr
samstags, 15.00 Uhr
Wir walken jeweils eine Stunde. Neueinsteiger und Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen. Einfach vorbeikommen. Übungsleiterinnen sind: Elke Görtz, Heike Hofmann

Wanderung im Salzbödetal

von fruecker, 18. Oktober 2018

Von der Schmelzmühle führte die 9 km lange Wanderung im Tal an der Salzböde entlang, an der Schönen Mühle vorbei bis in den Ort Salzböden. Nach dem halbstündigen Aufstieg von 200 m ging es in den Krofdorfer Forst und parallel zur Salzböde auf gut befestigten Waldwegen weiter. Nach zweieinhalb Stunden erreichte die Wandergruppe über einen weichen Waldbodenweg das Ziel und kehrte in der Schmelzmühle ein.

Nordic Walking zum Schnuppern

von mhcramer, 06. April 2018

Die Nordic Walking Gruppe bietet drei Schnuppertermine an, um die Technik des Nordic Walking zu erlernen. Eingeladen sind alle interessierten Neu- oder Wiedereinsteiger.
jeweils Dienstag, den 17.04.18, 24.04.18 und 08.05.18.
Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Parkplatz Dicke Eiche (Alter Reitplatz). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach vorbeikommen. Wir freuen uns auf Sie. Stöcke können gestellt werden.