Weiter im Abstiegskampf

von fruecker, 10. März 2019

Auch im Auswärtsspiel gegen die Bundesligareserve der Allianz MTV Stuttgart können die Damen des TV Waldgirmes keine Tabellenpunkte verbuchen. Sie müssen sich nach 86 Minuten Kampf mit einem 1:3 (-14, +16, +17, +21) geschlagen geben. Im ersten Satz schien alles zu laufen – motiviert fanden die Hessinnen ins Spiel und beschäftigten Stuttgarts wackelnde Annahme. Viele direkte Asse verschafften Waldgirmes eine komfortable Führung und einen deutlichen Satzgewinn. Doch Stuttgart drehte auf, schlug mit gezielten Angriffen und guter Abwehr zurück und sicherte sich Durchgang 2 und 3. Im vierten Satz schienen sich die Lahnauerinnen wieder zu fangen und erarbeiteten sich dank starker Aufschläge von Theresa Will eine deutliche Satzführung von 13:5 – die jedoch prompt durch Weiterlesen

Ein guter Satz reicht nicht

von fruecker, 03. März 2019

TV 05 Waldgirmes – SV Lohhof 1:3 (-15, -14, +20, -17, -), 91 Min. Gegen stark aufspielende Lohhoferinnen hatte Waldgirmes in den ersten beiden Sätzen wenig entgegezusetzen und kam nicht ins Spiel. Die Fans hatte jetzt mit einer klaren 3:0 Niederlage gerechnet, aber Ralf Schnorr hatte in der 10-Minuten Pause sein Team gut eingestellt und es war ein ganz anderer TVW auf dem Feld. Mit ständiger Führung und sehr guten Angriffsaktionen von Elke Faust und Lea Schäbitz sowie dem Block von Benja Lensing und Theresa Will ging der dritte Satz klar an Waldgirmes. Im vierten Durchgang ließ dann Lohhof nichts mehr anbrennen und nahm die drei Punkte verdient mit nach Hause.

Weiter auf Punktejagd

von fruecker, 25. Februar 2019

TV 05 Waldgirmes – SV Lohhof 2. März, 20:00 h, SporthalleAtzbach. Am Samstag findet das vorletzte Heimspiel der Zweitligadamen des TV Waldgirmes statt. Auf dem Papier ist die langjährige und routinierte Mannschaft des SV Lohhof der klare Favorit in der kommenden Begegnung. Während der TV Waldgirmes seit kurzem mit 15 Tabellenpunkten als Vorletzter auf einem Abstiegsplatz verweilt, genießen die Damen aus Unterschleißheim Weiterlesen

Knappe Niederlage gegen starkes Team aus Holz

von fruecker, 11. Februar 2019

TV 05 Waldgirmes – proWIN Volleys TV Holz 0:3 (-25, -24, -23, -, -), 85 Min. Das Heimspiel gegen den viertplatzierten TV Holz aus dem Saarland fing vielversprechend an. Gute Angriffe von Benja Lensing und der späteren MVP Theresa Will brachten eine schnelle 5:1 Führung. Dank einer stabilen Annahme um Libera Anne Kapitel konnten die Waldgirmeser Frauen ihr Spiel gut aufbauen und hatten bei 18:16 die Nase vorne. Am Ende Weiterlesen

Damen wollen Punkte gegen den Abstieg

von fruecker, 06. Februar 2019

TV 05 Waldgirmes – proWIN Volleys TV Holz Sa. 9.2. 20:00 Uhr, Sporthalle Atzbach. Dieses Wochenende geht es zuhause weiter gegen den altbekannten Rivalen aus Holz. Im Hinspiel hatten sich die Waldgirmeser Mädels viel vorgenommen, konnten aber nur einen Satz erkämpfen. Mehrere Aufschlagserien und zu viele Eigenfehler erschwerten den Damen, ihr Potenzial wie gegen die aktuellsten Spiele gegen Offenburg und Neuwied zu zeigen. Der TV Holz steht nun mit 10 Siegen und 29 Punkten auf Platz 4 der Tabelle. Es wird wieder ein harter Kampf um wichtige Tabellenpunkte, jedoch können die Mädels freier aufspielen und vielleicht so den ein oder anderen Punkt ergattern, um den Abstand zu den Abstiegsplätzen wieder etwas zu vergrößern.

Bittere Niederlage im Hessenderby

von fruecker, 04. Februar 2019

VC Wiesbaden II- TV 05 Waldgirmes 3:0 (+24, +23, +19, -, -). Vergangenen Samstag lieferten sich der TV Waldgirmes und der VC Wiesbaden 2 das Aufsteiger-Hessenderby in der Halle am Ring. Dort, wo wichtige Punkte gegen den Abstieg gesammelt werden wollten, fuhr man mit leeren Händen nach Hause. Das altbekannte Derby zwischen dem VCO und dem TVW, welches man bereits aus der dritten Liga kennt, ging mit 3:0 für die Gastgeber aus. Die Anspannung Weiterlesen

Damen mit zwei spektakulären Neuzugängen

von fruecker, 01. Februar 2019

Von li. n. re.: Trainer Ralf Schnorr, Jana Weller, Lea Schäbitz

Am letzten Tag vor dem Schließen des Transferfensters der Volleyballbundesliga am 31.01.2019 hat der Lahnauer Zweitligist sein Team nochmals verstärkt. Mit Lea Schäbitz und Jana Weller (geb. Schäbitz) stoßen zwei gestandene Zweitligaspielerinnen zum Team von Ralf Schnorr. Die beiden kommen aus Weiterlesen

Wichtigen Punkt erkämpft

von fruecker, 27. Januar 2019

TV 05 Waldgirmes – VC Neuwied 77 2:3 (+19, -20, -16, +20, -10), 113 Min.Einen wichtigen Punkt für den Klassenerhalt erkämpften sich die Damen am Samstagabend gegen den Tabellenzweiten aus Neuwied. Der erste Satz begann zunächst ausgeglichen und hart umkämpft, am Ende des Satzes konnten sich die Lahnauerinnen allerdings mit platzierten Aufschlägen und guten Angriffsaktionen zum 25:19 absetzen. Motiviert starteten die Damen des TVW in den zweiten Satz und gingen mit 7:4 in Führung. Vermehrte Eigenfehler und Unsicherheiten in der Annahme Weiterlesen