Das Hessenderby steht an in der 2. Liga

von fruecker, 09. Oktober 2018

TV 05 Waldgirmes – VC Wiesbaden II, Sonntag 14.10. um 16:00 h, Sporthalle der Lahntalschule Atzbach. Kommendem Sonntag trifft das Team um Trainergespann Ralf Schnorr und Anna Sause auf den Mitaufsteiger VC Wiesbaden II. Nach einem spielfreien Wochenende und zwei Niederlagen gegen den VC Neuwied und den amtierenden Meister VC Printus Offenburg sind die Frauen wieder heiß ihr Punktekonto aufzustocken. Bereits in den letzten Weiterlesen

Ein starker Satz reicht nicht

von fruecker, 30. September 2018

TVW vs. VC Neuwied (1:3; 25:16; 21:25; 19:25; 26:28). Vielversprechend hat das Duell gegen den etablierten Zweitligisten VC Neuwied aus der Pfalz angefangen. Nach einem ersten Kopf-an-Kopf-Rennen setze sich die Mannschaft aus der Lahnaue mit druckvollen Aufschlägen von Benja Lensing und Marlen Muschter deutlich ab (20:16) und baute den Abstand weiter aus. Hochmotiviert beendete der TV Waldgirmes den ersten Satz mit 25:17.
In den zweiten Satz Weiterlesen

Ohne Druck zum Auswärtsspiel

von fruecker, 27. September 2018

Die Zweitligafrauen treffen am Samstag auswärts auf den VC Neuwied, der bisher in zwei engen Spielen mit jeweils 2:3 knapp das Nachsehen hatte und daher darauf brennt den ersten Sieg einzufahren. Auch die Lahnauerinnen mussten sich in ihrem letzten Spiel geschlagen geben und wollen nun wieder auf Punktejagd gehen. Bereits auf dem Vorbereitungsturnier Weiterlesen

Damen mit Auswärtsspiel in Neuwied

von fruecker, 25. September 2018

Nach einem phasenweise starken Spiel gegen den Favoriten und letztjährigen Meister VC Offenburg, das man vergangenes Wochenende leider 0:3 abgeben musste, heißt es für die Mädels vom TV Waldgirmes, die Erfahrungen aus dem Spiel mitzunehmen und sich wieder konzentriert im Training auf den nächsten Gegner VC Neuwied vorzubereiten. Die langjährige, gestandene Zweitligamannschaft aus der Pfalz ist jedoch kein gänzlich unbekannter Weiterlesen

Wichtiger Auswärtssieg in der Dritten Liga

von fruecker, 24. September 2018

VfB Friedrichshafen II – TV Waldgirmes 1:3 (-18, +24, -20, -16, -), 94 Min. Mit einem 3:1 Auswärtssieg bei starken Friedrichshafenern befördert sich der TVW ins Mittelfeld der Tabelle. Eine Tolle Mannschaftsleistung ist Grundlage dieses wichtigen Sieges. Es wurde allerdings eine kurze Nacht. nach der Rückkehr gegen 3:00 früh stand um 11:00 Uhr das Pokalspiel gegen Kriftel in Rüsselsheim auf dem Programm und ging erwartungsgemäß 0:3 verloren. Wer macht solche Spielpläne?

Starker erster Satz gegen den hohen Favoriten.

von fruecker, 23. September 2018

TV 05 Waldgirmes – VC Printus Offenburg 0:3 (-24, -15, -21, -, -), 75 Min. Das Ergebnis gibt die Erwartungshaltung wieder. Der klare Favorit hat gewonnen. Die Zuschauer in Atzbach rieben sich aber im ersten Satz dennoch die Augen, ob der frechen Spielweise von Milena Potpara und Co. Starke Aufschläge, ein aufmerksamer Block und eine stark aufspielende MVP Anna Borowek brachten Waldgirmes in Führung. Als Benja Lensing den Ball zum  22:18 im gegnerischen Feld versenkte Weiterlesen

Es geht wieder los!

von fruecker, 19. September 2018

TV 05 Waldgirmes – VC Printus Offenburg, 20:00 h, Sporthalle der Lahntalschule Atzbach. Die Saison 18/19 ist seit einer Woche eröffnet und die Damen des TV Waldgirmes stehen kurz vor ihrem ersten Heimspiel in der 2. Bundesliga. Zu Besuch ist niemand geringeres als der Titelverteidiger und Meisterfavorit Printus Offenburg. Nachdem das erste Saisonspiel gegen den Mitaufsteiger Planegg-Kreiling auswärts mit einem 3:0 besiegelt werden konnte, haben die Damen im ersten Heimspiel keinen Druck. Gegen ein Team wie Printus Offenburg spielen zu können ist eine große Möglichkeit sich mit einfahrenen 2. Liga Spielerinnen zu messen und sich in der Liga spielerisch einordnen zu können. Kommt also vorbei und macht mit uns die Halle voll!
Wo und wann? Samstag 22.09.18, 20Uhr Spielbeginn in der Lahntalschule in Atzbach (Sudetenstraße 9). Wir freuen uns auf euch, Eure Damen 1 des TVW

Sensationell – Auswärtssieg

von fruecker, 15. September 2018

TV Planegg-Krailling – TV 05 Waldgirmes 0:3 (-13, -21, -16, -, -), 68 Min. Damit hätte keiner gerechnet. Waldgirmes besiegt den Mitaufsteiger glatt mit 3:0. Ein überglücklicher Trainer Ralf Schnorr kommentiert: „Das war ein starker erster Satz!“ Kann man wohl sagen. Und danach ging es genauso weiter. Nach Rückstand im 2. Durchgang zum Schluß die Wende. Und im dritten Satz hatte Planegg-Kreiling nichts mehr zuzusetzen und wurde Ofer der eigenen Nervosität. Somit Weiterlesen