Ein guter Satz reicht leider nicht

von fruecker, 14. März 2021

Allianz MTV Stuttgart II – TV Waldgirmes 3:1 (17:25 25:21 25:19 25:14). „Ein guter Satz reicht leider nicht, um hier Punkte mitzunehmen“ resümierte Trainer Peter Schlecht nach der 1:3 Niederlage seiner Mannschaft gegen Allianz MTV Stuttgart II in der 2. Bundesliga Süd. Die Damen des TV Waldgirmes starteten mit druckvollen Aufschlägen in den ersten Satz und lagen zwischenzeitlich mit 17:5 in Führung. Nach dem 25:17 Satzgewinn Weiterlesen

Ein Punkt gegen Bad Soden

von fruecker, 07. März 2021

Foto: Steffen Bär

TV Waldgirmes – TG Bad Soden 2:3 / (21:25 25:19 25:20 14:25 11:15). Das Wochenende verlief für die Damen des TV Waldgirmes nicht so erfolgreich wie erhofft. Nach einer unkonstanten Leistung am Samstag und der daraus folgenden 0:3-Niederlage gegen Altdorf erfolgte am Sonntag ein Aufbäumen und in einem umkämpften Spiel konnte bei der 2:3-Niederlage gegen Bad Soden zumindest ein Punkt mitgenommen werden. Nach einigen starken Aktionen der Waldgirmeser Damen direkt zu Beginn des ersten Satzes konnte sich das Team aus Bad Soden immer weiter bis auf 13:19 absetzen. Durch eine Aufschlagserie von Anna Borowek Weiterlesen

unkonzentrierte Leistung gegen starkes Team aus Altdorf

von fruecker, 07. März 2021

Foto: Steffen Bär

TV Waldgirmes – TV Altdorf 0:3 / 60:75 (19:25 20:25 21:25). Der TV Waldgirmes ging mit großen Zielen in das Spiel gegen Altdorf, musste jedoch schnell feststellen, dass an dem Tag nicht viel zusammenlief. Dabei begann der erste Satz zunächst bis zur Mitte des Satzes noch ausgeglichen. Dann wurde jedoch unter anderem immer weniger Druck im Angriff aufgebaut, sodass das Team aus Altdorf sich immer weiter absetzen konnte und den Satz mit 25:19 für sich entscheiden konnte. Weiterlesen

Doppelspieltag gegen Altdorf und Bad Soden

von fruecker, 04. März 2021

in der 2. Volleyball-Bundesliga steht für unser Waldgirmeser Team ein Doppelspieltag an. Ohne Zuschauer aber mit Livestream auf sporttotal. Peter Schlecht und sein Team wollen Punkte mitnehmen.
TV Waldgirmes – TV Altdorf, Samstag 06.03 um 18:00 Uhr. Ein wichtiges Wochenende mit gleich zwei Heimspielen liegt vor den Damen des TV Waldgirmes. Am Samstag ist der TV Altdorf und am Sonntag die TG Bad Soden zu Gast. Mit zwei Siegen will das Team den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle wiederherstellen. Im Hinspiel gegen Altdorf konnte beim umkämpften 3:2 der erste Saisonsieg eingefahren werden. Dies sollte Selbstbewusstsein für das Rückspiel geben, in dem die Waldgirmeser Damen nun die gesamten 3 Punkte mitnehmen wollen.
TV Waldgirmes – TG Bad Soden, Sonntag 07.03 um 15:00 Uhr. Beim Hessen-Derby gegen Bad Soden handelt es sich um das letzte Spiel der Hinrunde, das im Dezember unter anderem wegen hoher Inzidenzzahlen verschoben wurde. Bad Soden steht als aktueller Tabellenfünfter gut da, musste jedoch zuletzt zwei Niederlagen Weiterlesen

Wiesbaden zu stark

von fruecker, 15. Februar 2021

TV Waldgirmes – VC Wiesbaden 0:3 / 50:75 (16:25 19:25 15:25). Im Auswärtsspiel in Wiesbaden war für die Damen des TV Waldgirmes leider nichts zu holen und so mussten sie mit einer 3:0 Niederlage die Heimreise antreten. Obwohl sich der Punktestand bis zur Mitte der Sätze 1 und 2 ausgeglichen gestalteten, konnten sich die Lahnauerinnern, trotz Führung im 2. Satz, nie wirklich von dem starken Team aus Wiesbaden Weiterlesen

6-Punkte-Spiel verloren

von fruecker, 07. Februar 2021

TV Waldgirmes – TV Planegg-Krailling 0:3 (17:25 23:25 23:25). Am vergangenen Spieltag mussten sich die Damen des TV Waldgirmes den Gästen aus Planegg-Krailling mit 0:3 geschlagen geben. Allerdings war das Spiel umkämpfter als es das Ergebnis vermuten lässt. Leider konnten sich die Gastgeberinnen nach einer Führung in der Crunchtime der Sätze 2 und 3 nicht mit einem Satzgewinn belohnen. Die Gäste aus der Nähe von München starteten mit starken Aufschlägen in die Partie. Trotz zwischenzeitlich guter Aktionen des TVW, lief die Heimmannschaft einem stetigen Rückstand hinterher. Bis 17:20 kämpften sie sich heran, Weiterlesen

Gelingt der nächste Heimsieg?

von fruecker, 03. Februar 2021

TV Waldgirmes – TV Planegg-Krailling, Samstag 06.02 um 20:00 Uhr. Die Gegnerinnen aus Oberbayern stehen mit drei Punkten und einem Spiel mehr in der Tabelle einen Platz vor den Gastgeberinnen. Im Hinspiel konnte Planegg-Krailling einen 2:0 Satzrückstand noch drehen und das Spiel mit 3:2 für sich entscheiden. Dass sie eine solche Führung in einen 3:0 Sieg verwandeln können, zeigten die Waldgirmeserinnen eindrucksvoll am vergangenen Spieltag, an dem sie souverän drei Punkte gegen Vorwärts Sachsen Volleys Grimma erspielten. Dieser Aufwärtstrend soll nun auch am kommenden Spieltag bestätigt werden. Hierfür gilt es, den Einsatz und die Motivation der vergangenen Wochen ins Spiel mitzunehmen und somit die Punkte in Waldgirmes zu behalten. Die Begegnung wird am Samstag um 20 Uhr live auf sporttotal.tv übertragen.

Eindrucksvolles 3:0 gegen Grimma

von fruecker, 31. Januar 2021

TV Waldgirmes – Vorwärts Sachsen Volleys Grimma 3:0 / 75:53 (25:17 25:21 25:15. Peter Schlecht war hochzufrieden. Der TV Trainer hatte sehr guten Leistungen aller Spielerinnen gesehen. Nach einem deutlich dominierten ersten Satz konnte man zu Beginn des zweiten Durchgangs befürchten, dass Grimma zurückschlägt. Doch den zwischenzeitlichen Rückstand konnte Waldgirmes wieder drehen und gewann den zweiten Satz und in überzeugender Manier auch den dritten Durchgang zu 15 und holte sich extrem wichtige drei Punkte. In einem insgesamt starken Team ragte wieder einmal Libera Anne Kapitel mit einer hervorragenden Leistung heraus und wurde verdient MVP. Schon am nächsten Samstag kann der TVW mit einem Sieg gegen den Vorletzten Planegg-Kreiling in der Tabelle aufschließen.